Zum Inhalt springen

2017-10-18

Einladung zur Fortbildungsveranstaltung

Am 18. Oktober 2017 findet an der HELIOS Klinik Schwerin der nächste Vortragsabend zum Thema "Plasma in der Wundheilung" statt. Die Netzwerkinitiative PLASMA Wundzirkel lädt interessierte Mediziner*innen und medizinische Fachkräfte ganz herzlich ein. Beginn ist um 16:00 Uhr.

Bitte melden Sie sich über unser Kontaktformular dazu an: Link

Wir freuen uns, Sie zu der Veranstaltungsreihe „Plasmamedizin in der Wundversorgung“ einladen zu dürfen.

Seit 2013 gibt es mit der Plasmamedizin eine neue Therapieform, die erfolgreich bei chronischen und erregerbedingten Hautkrankheiten eingesetzt wird. Wir wollen Sie in unserer Veranstaltung über den Einsatz der Plasmamedizin und den aktuellen Forschungs-stand informieren. Fachkolleginnen und -kollegen werden über ihre Erfahrungen aus dem Praxis- und Klinikalltag mit der Anwendung von kaltem Plasma in der Therapie von chronischen und infizierten Wunden berichten. Anschließend werden aktuelle Forschungsfragen im Bereich Plasmamedizin vorgestellt und es gibt genügend Zeit für fachliche Diskussionen.

Programm:

16:00 Uhr Begrüßung

OA Dr. med. Gaston Schley – HELIOS Klinik Schwerin

 

Vorträge:

Projektinitiative PLASMA Wundzirkel, Dr. Christine Zädow – INP Greifswald

Plasmatherapie in der Dermatologie, Dr. Georg Daeschlein – Universitätsmedizin Greifswald

Plasmamedizin: vom Labor in die Klinik, Dr. Sybille Hasse – INP Greifswald

 

ab 17:30 Uhr Fachliche Diskussion

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular an: Link

oder per Mail an norman.kalbfleischinp-greifswaldde oder auch telefonisch unter 03834 / 554 3975

Für diese Veranstaltung werden Ihnen 2 CME Punkte bei der Landesärztekammer
Mecklenburg-Vorpommern angerechnet. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

www.plasmawundzirkel.de

EFRE-Logo3.png
MV_.jpg

Kontakt

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald

Franziska Hagen
Charlotte Giese (Elternzeit)
Stabsstelle, Kommunikation

Tel.: +49 3834 - 554 3886
Mobil: +49 159 040 10814
Fax: +49 3834 - 554 301

franziska.hageninp-greifswaldde
www.leibniz-inp.de

hagen.jpg