Zum Inhalt springen

CAMPFIRE Partner-Workshop Elektrokeramische Dünnschicht Die Partner der Produktkategorie Dünnschichten führten am 27. Februar den ersten PK1 Workshop der Umsetzungsphase durch. Als Gäste des Workshops durften wir namhafte Wissenschaftler aus ganz Deutschland mit weltführenden Experten auf den Fachgebieten der keramischen Materialien, Membranen und Katalyse begrüßen. Unser ganz besonderer Dank gilt Professor Dr. Jürgen Caro, Institut für Physikalische Chemie und Elektrochemie an der Leibniz Universität Hannover, Dr. Theodor Schneller, Institut für Werkstoffe der Elektrotechnik II an der RWTH Aachen, Dr. Ralf Kriegel, Hochtemperaturseparation und Katalyse am Fraunhofer Institut für Keramische Technologien und Systeme, Dr. Mariya Ivanova Arbeitsgruppe Gastrennmembranen am Forschungszentrum Jülich sowie Dr.-Ing. Christian Vedder, Dünnschichtprozesstechnik am Thin Film Processing am Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT für die wegweisenden Impulsvorträge und wichtigen Input für die Umsetzung der Campfire-Vorhaben. Am Nachmittag fand ein spannendes Brainstorming und Austausch von Ideen für die Weiterentwicklung der Dünnschichtbasierten Technologien für die Erzeugung und Nutzung von Ammoniak statt. Wir freuen uns auf die zukünftigen Projekte und die neuen Partnerschaften zur Umsetzung unserer Vision.

 

IMGL1598_Auswahl.jpg
IMGL1607_Auswahl.jpg
 

Kontakt

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald

Charlotte Giese
Kommunikation, Öffentlichskeitsarbeit

Tel.: +49 3834 - 554 3897
Mobil:  +49 162 655 0487
Fax: +49 3834 - 554 301

charlotte.giese@inp-greifswald.de
www.leibniz-inp.de

Charlotte_Giese_sw_klein.jpg
giese.jpg