Zum Inhalt springen

Dekontamination

Das Thema Hygiene und Dekontamination ist hoch aktuell und beschäftigt unsere Gesellschaft in dieser Zeit mehr denn je. Das betrifft allerdings nicht nur die Desinfektion von Händen oder Oberflächen. Denn Bakterien entwickeln sich immer weiter und stellen unsere Gesellschaft vor neue Herausforderungen.

Innovative Ansätze etwa zur Dekontamination von Luft oder Oberflächenbeschichtungen, die sich durch Lichteinfall desinfizieren kommen von Wissenschaftler*innen aus dem INP.
In der Medizin und Technik werden diese Konzepte vorgestellt.

Unseren Lesetipp finden sie hier.

IMG_1704_1.jpg
 

Kontakt

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald

Charlotte Giese
Kommunikation, Öffentlichskeitsarbeit

Tel.: +49 3834 - 554 3897
Mobil:  +49 162 655 0487
Fax: +49 3834 - 554 301

charlotte.giese@inp-greifswald.de
www.leibniz-inp.de

Charlotte_Giese_sw_klein.jpg
giese.jpg